www.asttransporte.de

 

Büro:

A, AST GmbH

im Werk JOHN DEERE Zweibrücken

Homburger Straße 115-117

66482 Zweibrücken

 

Kontakt:

Tel.: 06332 / 89 28 62

Fax: 06332 / 89 28 63

Email: info@asttransporte.de

 

 

 

Das Unternehmen

Gegründet wurde die Firma Ast im Jahre 1946 von Anton Ast in Contwig. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg war der Bedarf an Lade- und Transportkapazitäten enorm, so dass die neue Firma sehr schnell expandierte.
Schon bald fungierte Ast als Hausspediteur für die Heinrich Lanz Werke (Hersteller des berühmten Lanz Bulldog) im benachbarten Zweibrücken. Mit der Übernahme von Lanz durch John Deere Mitte der 50er Jahre wurde die Zusammenarbeit dann noch weiter ausgebaut.

1993 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH, die heute von den beiden Geschäftsführern Edelbert Schweitzer und Sina Noll geleitet wird. Um auf die geänderten herausforderungen des Arbeitsmarktes zu reagieren und auch um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, sind wir seit November 2011 Ausbildungsbetrieb für Berufskraftfahrer und Berufskraftfahrerinnen.

Seit jeher liegt unser Unternehmensschwerpunkt auf der Zusammenarbeit mit den John Deere Werken in Zweibrücken, Mannheim und Bruchsal, sowie deren Lieferanten und Zulieferern. So wird auch das Tagesgeschäft mit all seinen Turbulenzen von unserem Büro im John Deere Werk Zweibrücken aus gesteuert.

Unsere Fahrzeuge sind heute regional, national und europaweit unterwegs und garantieren dabei Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen Transport- und Logistiklösungen zu erarbeiten!